Die WKO bezeichnet Humanenergetiker als Experten im "feinstofflichen Bereich".

Das oberster Prinzip dieser Qualitätssicherung ist:

- die Steigerung des Ansehens

- die Wertschätzung der energetischen Dienstleistung und

- die Wahrnehmung als professioneller Berufsstand.

Ziel besteht darin:

- Dauerhafte Sicherstellung der Seriosität der energetischen Arbeit

- durch Etablierung von Standesregeln und

- freiwilliger Qualifizierung.

 


Qualitätssicherungsprogramm WKO (Etabliert / Qualifiziert / GEPRÜFT)

GEPRÜFTE Humanenergetik basiert auf höchster Qualität, Kompetenz und Professionalität zur besten Zufriedenheit unserer KlientInnen.
Für geprüfte HumanenergetikerInnen werden attraktive, weiterführende Maßnahmen durch den Fachverband der persönlichen Dienstleister gesetzt.



Qualitätssicherungsprogramm WKO (Etabliert / QUALIFIZIERT / Geprüft)

QUALIFIZIERTE Humanenergetik unterstreicht die Professionalität der energetischen Dienstleistung.
Wir bieten Qualitätsarbeit unter Einhaltung der Standesregeln entsprechend den Leitlinien des Kriterienkatalogs.



Qualitätssicherungsprogramm WKO(ETABLIERT / Qualifiziert / Geprüft)

ETABLIERTE Humanenergetik setzt ein Statement, das das Ansehen in der Außenwahrnehmung erhöht.
Wir leisten hochwertige Arbeit, bei der wir uns etablierter und gewerblich anerkannter Methoden bedienen.




0650 / 5004860   Martina Dankl

0676 / 7821025   Daniela Peterlini



Termine

nach schriftlicher

oder telefonischer

Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren